gototopgototop
Was meinen Sie?

Wo und wann essen Sie am liebsten?
 
An-/Abmeldung



Die Registrierung ist kostenlos, nicht zwingend und unverbindlich.
Wir haben 116 Gäste online

IHRE EIGENE ANLEITUNG HIER EINFÜGEN

Verschiedenes

Was ist die Wahrheit? Die Wahrheit ist...

 

Wahrheit (Bild: LeseWie)1. Was ist die Wahrheit? Die Wahrheit ist die Verantwortung dafür zu übernehmen, was man gesagt hat. Die gesagte Wahrheit bringt Stolz, Freiheit und das Gefühl eines reinen Gewissens.

2. Die Wahrheit ist an erster Stelle, sich selbst nicht zu belügen. Wenigstens eigene Versprechungen an sich zu halten. Wer sich selbst anlügt, lügt auch die anderen an.

3. Erkennen Sie selbst, dass was Sie sagen möchten nicht die Wahrheit ist.

4. Sagen Sie die Wahrheit, wenn es niemandem schadet. Überlegen Sie vorher gut. Die Wahrheit ist wie eine Medizin, wenn man sie überdosiert, kann es fatale Folgen geben. Für manche ist die Lüge dann doch ein besseres Mittel, als die Wahrheit.

5. Jeder Mensch möchte etwas Bestimmtes von Ihnen hören und zwar meistens Lobe und Bestätigung. Versuchen Sie es zu erkennen, ob er wirklich die Wahrheit hören möchte. Was bringt sie ihm? Wie werden Sie sich fühlen, wenn Sie diese Wahrheit hören würden? Wie werden Sie sich fühlen wenn sie diese Wahrheit sagen?

6. Wenn es Ihnen schwerfällt, die Wahrheit zu sagen, haben Sie Angst vor einem Konflikt oder davor, denjenigen zu beleidigen; geben Sie dem Mensch eine Alternative. Der Humor ist immer die beste Lösung dafür. Fragen Sie einfach: „Möchten Sie Wahrheit hören oder was Besseres?“ Jeder Mensch wird natürlich die Wahrheit wählen, aber das war seine Wahl und er ist bereit auch das Harte anzuhören.

7. Die Wahrheit ist, das zu sagen was Sie gesehen, gehört, gespürt, erlebt und gefühlt haben. Wirklich nur das. Alles andere ist eine Lüge und Fantasie. Was Sie gefühlt haben erzählen Sie, wenn Sie danach gefragt werden. Die Gefühle beeinträchtigen die Wahrheit sehr.

8. Wenn Sie beleidigt und aufgeregt sind, wird meistens keine Wahrheit ausgesprochen, sondern nur eine Beschreibung der Gefühle. Die Wahrheit ist, wenn Sie sie mit Ruhe und Gelassenheit aussprechen.
Schauen Sie in die Augen, atmen Sie ruhig (passende Atemtechniken finden Sie bei LeseWie). Ihre Hände sind ruhig. Ihre Mimik ist entspannt und strahlt Freude aus. Sie sind offen, ruhig und haben keine Angst. Angst muss nur derjenige haben, der lügt.

9. Wenn Sie schon angefangen haben, die Wahrheit zu sagen gibt es kein Rückweg mehr. Ihnen muss klar sein, dass jede Wahrheit auch eine Gefahr des Konfliktes oder Widerstandes in irgendeiner Form beinhaltet.

10. Wenn Sie nicht die Wahrheit sagen können, dann ist es die beste Lösung einfach zu schweigen.

11. Die Wahrheit ist: im passenden Moment und dem richtigen Mensch sagen und vermitteln, was er hören möchte...

Addthis

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Mobille LeseWie

Alle, auf LeseWie.com aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.com aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht