gototopgototop
Was meinen Sie?

Wo und wann essen Sie am liebsten?
 
An-/Abmeldung



Die Registrierung ist kostenlos, nicht zwingend und unverbindlich.
Wir haben 94 Gäste online

IHRE EIGENE ANLEITUNG HIER EINFÜGEN

Internet

Adäquat und gelassen auf negative Kommentare reagieren, beim Leben im Internet

Behauptung (Bild: LeseWie.com)Jeder, der im Internet etwas geschrieben, ausgestellt oder sonst wie sich geäußert hat, muss mit Kommentaren rechnen. Viele Internetbenutzer haben Angst, sich irgendwie im Internet zu äußern, die eigene Meinung zu sagen, gerade deswegen, weil negative Kommentare auf ihre Tätigkeit kommen können. Natürlich, kann man sich immer verstecken oder unter falschen Namen sich äußern, oder ist es vielleicht doch besser, auf negative Kommentare richtig zu reagieren...

1. Wenn Sie sich im Internet auf irgendeine Weise äußern, dann rechnen Sie damit, dass Ihre Tätigkeit kommentiert wird, ob sie es wollen oder nicht. Welchen Kommentare können kommen?

- Überhaupt keine Reaktion auf Ihre Tätigkeit.

- Positive Kommentare, was Sie meistens zu weiterer Tätigkeit bewegen kann.

- Negative Kommentare, die frustrierend wirken und oft dazu führen, dass Sie für immer oder zumindest für bestimmte Zeit Ihre Tätigkeit in diesem Gebiet einstellen.

2. Wenn Sie von vornherein wissen, dass Ihre Tätigkeit negativ kommentiert wird, dann melden Sie sich unter einem anderen Namen, als andere Persönlichkeit an, und/oder wenden Sie anonymisierte Profilbilder an, dann werden Sie mindestens die negativen Kommentare nicht so persönlich nehmen.

3. Wenn Sie einen negativen Kommentar bekommen haben, bewahren Sie die Ruhe. Ihr Aufregen kann Ihnen nicht helfen und dem der kommentiert hat gar nichts beweisen. In Wirklichkeit haben negative Kommentare mehr Vorteile als Nachteile, weil:

- Sie haben eine ehrliche Meinung.

- Die Aufmerksamkeit zu Ihrer Persönlichkeit ist geweckt.

- Sie können daraus etwas lernen.

- Negative Kommentare geben oft gute Ideen.

4. Antworten Sie nicht sofort auf negative Kommentare, sondern lassen Sie sich Zeit zum Überlegen:

- Ist der negative Kommentar ungerecht?

- Ist der negative Kommentar gerecht?

- Haben Sie es richtig verstanden?

- Wurde vielleicht etwas anderes damit gemeint?

- Wollte er/sie mit ihrem Kommentar noch etwas anderes sagen, außer was Sie daraus lesen?

5. Was den negativen Kommentar neutralisieren kann und weitere negative Kommentare verhindert - ist eine Höflichkeit.

- Antworten Sie nur dann, wenn Sie etwas zu sagen haben.

- Bedanken Sie sich für die Kommentare (was in Wirklichkeit am schwersten ist).

- Haben Sie Respekt. Versuchen Sie nicht, sich negativ zurück zu äußern, angreifen.

- Bleiben Sie sachlich, weichen Sie nicht vom Thema ab.

- Statt zu antworten, stellen Sie eine Frage, die sich auf die negativen Kommentare bezieht.

- Gehen Sie nicht auf die persönliche Ebene.

6. Wenn Sie selbst die negativen Kommentare moderieren können, dann:

- Sie können die negativen Kommentare löschen, besonders wenn Sie gegen die Internetseitenregeln verstoßen.

- Sie können die Inhalte der negativen Kommentare verändern, wie Sie es möchten und nicht der Beleidiger es will.

- Wenn Sie selbst ein Webmaster sind, können Sie die IP - Adresse, von wo der negative Kommentar gekommen ist, sperren, besonders wenn es zu oft vorkommt.

7. Auf welche negativen Kommentare ist es nicht ratsam zu antworten oder wenn möglich, diese zu löschen:

- Die Schimpf- und/oder Fluchworte enthalten.

- Die zu irgendwelcher negativen Handlung herausfordern.

- Die private Sphäre, Meinung, Weltanschauung etc. angreifen.

- Spam-Kommentare.

8. Es ist gleich, welcher Kommentar es ist, ob negativer oder positiver, es zählt nur wie Sie damit umgehen, wie es Ihnen danach geht. Können Sie damit umgehen? - Dann antworten Sie darauf! Können nicht damit umgehen? - Dann löschen Sie oder lassen Sie diese einfach aus der Acht. Statistisch gesehen gibt es doch mehr positive als negative Kommentare, freuen Sie sich einfach darüber!

„Ein negativer Kommentar veranlasst ... (Zitate weiter lesen)

Addthis

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Mobille LeseWie

Alle, auf LeseWie.com aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.com aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht