gototopgototop
Was meinen Sie?

Wo und wann essen Sie am liebsten?
 
An-/Abmeldung



Die Registrierung ist kostenlos, nicht zwingend und unverbindlich.
Wir haben 102 Gäste online

IHRE EIGENE ANLEITUNG HIER EINFÜGEN

Gesundheit

Was tun gegen Mundgeruch

Geruch (Bild: LeseWie.com)

Jeder hat mehr oder weniger Mundgeruch. Leider spürt man selbst den eigenen Mundgeruch nicht und die anderen, um Sie nicht zu beleidigen, sagen es Ihnen nicht. Wie erkennt man selbst, ob man Mundgeruch hat, was kann man dagegen tun?

1. So können Sie erkennen, ob Sie Mundgeruch haben:

- Achten Sie auf Reaktionen Ihrer Umgebung, wenn die Leute mit Ihnen sprechen und versuchen Abstand zu halten, verziehen Gesicht, halten Atem an, etc.

- Atmen Sie auf einen Spiegel oder Glasscheibe ab und riechen Sie schnell. Die eigene Hand ist auch geeignet, aber nicht so effektiv wie eine glatte Oberfläche.

- Putzen Sie sich kurz mit Zahnseide zwischen den Zähnen. So wie die Seide riecht, so riechen Sie aus dem Mund.

- Lecken Sie kurz Ihren Handrücken ab und lassen Sie ein paar Sekunden abtrocknen. Jetzt können Sie die Stelle riechen. Wie es riecht - so riechen Sie aus dem Mund.

- Sie können auch technische Mittel benutzen, um Mundgeruch zu ermitteln, z.B.: „Kleiner Mundgerät Tester“, oder „Tanita-Fresh-Kiss Atemtester“.

2. Die Mundhygiene ist „A und O“ gegen Mundgeruch.

- Nach den Mahlzeiten (ca. 30 Minuten danach), oder mindestens zwei Mal pro Tag die Zähne putzen.

- Benutzen Sie Zahnseide.

- Bei jedem Zähne putzen, putzen Sie auch die Zunge mit, nicht nur vorne, sondern auch die Zungenwurzel und von den Seiten. Der Zunge soll möglichst frei von weißem Belag sein.

- Benutzen Sie eine Mundspülung mit antibakterieller und geruchshemmender Wirkung.

3. Bei Mundgeruch spülen Sie den Mund mit Wasser richtig durch, am besten ohne Kohlensäure. Mindestens eine Minute lang. Das Spülen spült die „geruchsmachenden“ Bakterien weg und macht eine weiche Massage Ihres Mundraumes.
Zusätzlich können Sie ins Glas Wasser geben:

- Paar Milliliter Zitronensaft oder Orangensaft.

- Einen Teelöffel Speisesalz (Wasser nach Spülen ausspucken).

- Paar Tropfen Teebaumöl (Vorsicht! Zuviel davon kann Mundschleimhaut schädigen).

4. Bei Mundgeruch können Sie kauen:

- Ein paar Stängel Petersilie.

- Kleines Stückchen Ingwer.

- Geröstete Kaffeebohnen kauen.

- Stückchen Meerrettichwurzel kauen.

- Gewürznelken im Mund halten, ein Stückchen reicht.

- Essen Sie einen Apfel.

- Essen Sie eine frische Gurke.

5. Rauchen verstärkt Mundgeruch. Darum spülen Sie nach dem Rauchen den Mundraum mindestens mit Wasser (siehe oben). Kaffee oder süße Getränke sind ungeeignet.

6. Kauen Sie einen Kaugummi, möglichst ohne Zucker. Das minimiert Mundgeruch und ist gut für die Zähne. Achtung! Kaugummi ersetzt kein Zähne putzen.

7. Jeder Mensch hat einige Lebensmittel, die nur bei ihm Mundgeruch hervorrufen. Versuchen Sie solche Produkte für sich rauszufinden und bei Öffentlichkeitsauftritten die zu meiden.

8. Es gibt auch eine Reihe von Lebensmitteln und Getränken, die generell Mundgeruch hervorrufen, wie:

- Knoblauch

- Zwiebel

- Schnittlauch

- Bestimmte Käsesorten

- Bestimmte Wurstsorten

- Tierische Fette

- Salzfisch, geräucherter Fisch

- Kaffee

- Frische Milch

- Alkohol

- Bier

Man kann es nicht pauschal sagen, dass man unbedingt von diesen Produkten Mundgeruch bekommt. Es hängt viel davon ab wie das Nahrungsmittel zubereitet ist oder mit welchen anderen Nahrungsmitteln es verzehrt wird.

9. Wer wenig trinkt bekommt fast automatisch Mundgeruch. Trinken Sie ausreichend Wasser, halten Sie Ihren Mundschleim immer feucht. Mit trinken schützen Sie Ihre Mundschleimhaut vor dem Austrocknen und spülen gleichzeitig die Bakterien weg, was den Mundgeruch minimiert.

10. Wenn Sie nicht wissen was Sie gegen Mundgeruch tun können, es hilft dagegen nichts, oder wenn Sie meinen dass der Mundgeruch aus Ihrem Magen oder Lungen kommt, dann ist es ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

„Wie einen Drachen mit  ... (Zitate weiter lesen)

- Was würden ´Sie gegen Mundgeruch tun oder wie handeln?

Danke, dass Sie den Beitrag weiterempfohlen und/oder Ihre Meinung hier geäußert haben!

Addthis

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Mobille LeseWie

Alle, auf LeseWie.com aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.com aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht