gototopgototop
Was meinen Sie?

Wo und wann essen Sie am liebsten?
 
An-/Abmeldung



Die Registrierung ist kostenlos, nicht zwingend und unverbindlich.
Wir haben 86 Gäste online

IHRE EIGENE ANLEITUNG HIER EINFÜGEN

Erfolg

Wie kann ich die anderen überzeugen? Vielleicht so?

Überzeugung (Bild: LeseWie.com)Ständig versuchen die Menschen sich gegenseitig zu überzeugen, und wer der Schlauste ist, wer am besser überzeugen kann, der hat gewonnen. So ein Überzeugungsspiel zwischen Menschen kann man tagtäglich beobachten. Wie kann man dieses Spiel gewinnen, welche Tipps können die Gewinner geben?

1. Ihr Sprachton und Verhalten sollen bei Überzeugung Freude ausstrahlen. Seien Sie ein freundlicher, offener und ehrlicher Mensch, wenigstens beim Gespräch. Es hat bisher noch kein Mensch mit Aggressivität und Unfreundlichkeit überzeugt. Sie können alle Überzeugungsmethoden kennen und anwenden können, doch mit Unfreundlichkeit werden Sie alles nur zerstören.

2. Bestes Überzeugungsargument ist das Wissen, nicht weil mal darüber gehört hat, sondern konkretes Wissen übers Thema. Wenn möglich, erkundigen Sie sich über das Thema, was heutzutage mit globaler Internetisierung kein Problem sein soll. Seien Sie bereit die Fragen zu beantworten. Wenn Sie keine Antwort kennen, sagen Sie es ehrlich, oder versprechen Sie die Frage später abzuklären.

3. Sie werden viel überzeugender, wenn Sie in das, was Sie sagen, selbst glauben und überzeugt sind, zumindest während des Gesprächs.

4. Finden Sie heraus, was der Gesprächspartner will, wonach er strebt, was er liebt. Wenn Sie es herausfinden und im Gespräch es geben oder versprechen, oder zumindest die Richtung zeigen, wo man es findet, dann haben Sie sehr gute Chancen an Überzeugung zu gewinnen.

5. Loben Sie Ihren Gesprächspartner. Ein Gesprächspartner, der gelobt wurde, fühlt sich entspannter, vertraut mehr, wird weniger aufmerksam und als Folge kann leicht überzeugt werden.

6. Sprechen Sie mit Namen an. Ein Name ist das Lieblingswort für jeden Menschen, und wenn Sie ab und zu seinen Namen sagen, fällt das Überzeugen Ihnen viel leichter.

7. Rufen Sie positive Vorstellungen und Gedanken bei Ihrem Gesprächspartner hervor. Verwenden Sie so wenig wie möglich negative Worte und Sätze, auch wenn es notwendig ist, packen Sie die Worte in eine positive „Verpackung“.

8. Wiederholen Sie mehrmals die Idee, die Sie Ihrem Gesprächspartner einprägen möchten. Sagen Sie diese Idee nicht direkt, sondern unaufdringlich im Gespräch versteckt. Die Idee soll so klingen, als ob es keine andere gibt als nur Ihre.

9. Lassen Sie Ihren Gesprächspartner selbst auf die Idee kommen, zu der Sie streben, als ob es seine Idee wäre. Danach hat er seine Selbstbewunderung und Sie Ihre Überzeugung.

10. Versuchen Sie das Gespräch so zu gestalten, dass öfter von Ihrem Gegner Ja gesagt wird, wo nach seiner Logik Nein sagen nicht logisch wäre. Seien Sie folgerichtig und logisch.

11. Es wird immer dem mehr vertraut, der ähnlich aussieht. Achten Sie auf die Position Ihres Gegners, wie er sitzt oder steht, auf Gestik und Mimik, welche Wörter und Sätze er verwendet. Versuchen Sie das Verhalten leicht, unauffällig zu kopieren, ohne dass es vom Gesprächspartner gemerkt wird, zum Beispiel die Sitzposition.

12. Ein gutes Beispiel und eine gute Geschichte haben sehr starke Überzeugungskraft. Verwenden Sie die, wenn Sie welche kennen, oder wenn nicht, erfinden Sie die selbst. Wichtig ist, dass sie glaubhaft klingen und überzeugen können. Ein Nachteil von selbst erfundenen Geschichten ist, dass es doch eine Lüge ist, vielleicht eine nützliche oder notwendige, aber eine Lüge, und wenn Sie sich gut danach fühlen werden, dann verwenden Sie sie.

13. Seien Sie nicht langweilig und monoton. Verwenden Sie die Sprüche und Phrasen, die wirklich wach, machen können und Interesse wecken. Der Mensch, wenn es interessant ist, kann bis zu zwanzig Minuten aufmerksam bleiben, wenn es langweilig ist, dann nur wenigen Minuten. Wenn Sie wirklich überzeugen möchten, muss das, was Sie sagen, interessant und anziehend sein.

14. Ob es Ihnen gelingt oder nicht die anderen zu überzeugen, spielt keine große Rolle, Sie haben Ihren Spaß gehabt und wieder etwas Neues über Menschen gelernt. Nehmen Sie es leicht, Überzeugung ist nur ein Spiel, das die Menschen so gerne miteinander spielen.

Addthis

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Mobille LeseWie

Alle, auf LeseWie.com aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.com aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht