gototopgototop
Was meinen Sie?

Wo und wann essen Sie am liebsten?
 
An-/Abmeldung



Die Registrierung ist kostenlos, nicht zwingend und unverbindlich.
Wir haben 100 Gäste online

IHRE EIGENE ANLEITUNG HIER EINFÜGEN

Beziehung

Komplimente machen heißt andere glücklich machen

Kompliment (Bild: LeseWie.com)Komplimente machen fällt oft schwer, obwohl es keine schwere Sache ist. Die Gründe können verschieden sein, wie z.B. man weiß nicht, wie man es sagt und was man sagt, Schamgefühl - was die anderen Leute sagen oder über Sie denken, oft steckt da auch ein Neid drin. Auf der anderen Seite weiß jeder, dass Sie mit Komplimenten gute Laune schenken, zu etwas motivieren, einen Freund gewinnen (zumindest für diesen Moment), oder einfach glücklich machen.

1. Erstmal sollen Sie das eigene Schamgefühl überwinden um überhaupt ein Kompliment machen zu können. Für viele ist es das größte Problem.

2. Machen Sie für sich klar, wofür und warum Sie ein Kompliment machen. Oft hängen die Form des Kompliments und der Inhalt vom Grund ab.

3. Seien Sie ehrlich und realistisch. Wenn Sie ein Kompliment machen für das was es nicht gibt, dann hört es sich an wie Ironie und Auslachen, und wird auch so angenommen. Dann machen Sie lieber kein Kompliment als solche.

4. Machen Sie keinen Unterschied beim Komplimente machen zwischen „Kleinen“ und „Großen“ Leuten. Nur den Menschen und den Grund sollen Sie sehen.

5. Machen Sie kein Kompliment um andere zu manipulieren (Obwohl das Kompliment eine Art von Manipulation ist). Ihre Manipulation wird schnell herausgefunden und das nächste Kompliment wird nicht ernst genommen.

6. Wenn Sie Komplimente machen, dann machen Sie es deutlich - wer mit Ihrem Kompliment gemeint ist. Seien Sie konkret. Machen Sie es mit Namen nennen oder mit Gesten.

7. Schauen Sie beim Komplimente machen die adressierte Person/en an, seien Sie freundlich dabei.

8. Seien Sie sparsam mit Komplimenten. Machen Sie es nur dann, wenn es wirklich einen Grund für Komplimente gibt. Sonst wird es wieder nicht ernst genommen.

9. Sagen Sie Ihr Kompliment nicht zweideutig, sondern so einfach und konkret wie möglich, wenn Sie wirklich richtig verstanden werden wollen.

10. Komplimente machen kann man allen Leuten und trotzdem soll man unterscheiden für wen Sie die machen. Ein Kompliment, das für eine Frau bestimmt ist, kann man nicht einem Mann machen oder einem Vorgesetztem oder eines, das für Ihren Freund bestimmt ist. Machen Sie bewusst Komplimente, unterscheiden Sie die.

11. Mann kann vieles falsch machen oder falsch verstanden werden beim Komplimente machen, darum sollen Sie darauf achten ob es ein/e:

- Richtiger Ausdruck ist. Seien Sie nicht vulgär, grob oder ähnliches (Slang, Fluchworte).

- Richtige Person. Ist Ihr Kompliment passend für diese Person. (Mann- Frau, Freund - Vorgesetzter, Alt - Kind).

- Richtige Situation. Ein Kompliment in unpassender Situation klingt eher als Auslachen oder eine Beleidigung oder wird gar nicht angenommen (Z.B. bei einer Notfallsituation).

- Richtiger Ort. Nicht alle Orte sind gleich passend für Komplimente (z.B. ein Friedhof).

12. Erwarten Sie kein Kompliment zurück. Wenn Sie es machen, heißt es, Sie waren nicht ehrlich und Sie haben es nur gemacht, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.

13. Benutzen Sie keine Schablonen beim Komplimente machen, es klingt falsch und künstlich. Jeder Mensch ist individuell und entsprechend sollen auch Komplimente sein. Seien Sie originell!

14. Seien Sie natürlich, sagen Sie das, was Sie spüren oder sehen. Es gibt kein schöneres Kompliment, als wenn es vom Herzen kommt.

15. Wie lernt man Komplimente zu sagen? Die einzigste Methode, um zu lernen ein Kompliment zu sagen, ist - das Kompliment machen. Machen Sie es einfach. So lernen Sie durch eigene Beobachtung, Fehler und Erfahrung besser als die besten Empfehlungen.

16. Jedem Mensch kann man ein Kompliment machen. Welches und wie - es hängt nur von Ihnen ab, von Ihrer Aufmerksamkeit, der Fähigkeit zu beobachten, und einem Wunsch, den Menschen etwas glücklicher zu machen.

„Kompliment ist eine gefährliche ... (Zitate weiter lesen)

Addthis

 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren

 

 

Mobille LeseWie

Alle, auf LeseWie.com aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.com aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht