gototopgototop
Was meinen Sie?

Wo und wann essen Sie am liebsten?
 
An-/Abmeldung



Die Registrierung ist kostenlos, nicht zwingend und unverbindlich.
Wir haben 120 Gäste online

IHRE EIGENE ANLEITUNG HIER EINFÜGEN

Beziehung

Mit Menschen reden, ohne sie zu beleidigen

Wie es war (Bild: LeseWie.com)Wie oft reden wir mit anderen Menschen und ahnen gar nicht, wie wir sie manchmal verletzen. Oft können wir es nicht wissen, merken es gar nicht, wie die anderen sich fühlen, ansonsten würden wir unsere Gespräche anders führen, uns anders verhalten. Nur manchmal fragen wir uns, warum die Menschen unsere Gesellschaft meiden, uns weglaufen. Wie merkt man das und wie soll man mit anderen reden, ohne sie zu beleidigen?

1. Diese Merkmale können darauf hindeuten, dass die Menschen sich bei Gesprächen mit Ihnen verletzt fühlen oder es einfach für sie unangenehm ist:

- Es wird wenig gescherzt und gelacht, während des Gesprächs.

- Es wird nur das Nötigste besprochen und geklärt.

- Die Gesprächspartner versuchen sich zu rechtfertigen, statt das Gespräch auf gleicher Ebene zu führen.

- Sie reden leiser als Sie.

- Die Gesprächspartner schauen zur Seite.

- Das Gespräch ist schnell zu Ende.

 

Beziehung

Wie man Lob und Anerkennung annimmt und sich dabei verhält

Geste des Dankes (Bild: LeseWie.com)Haben Sie darüber gedacht, wie Sie Lob und Anerkennung annehmen? Vielleicht bekommen Sie gar keine oder vielleicht zu viel, dass Sie keinem mehr glauben und nur darüber lachen können? Viele Menschen können gar nicht Lob und Anerkennungen annehmen und wundern sich dann über fehlende Aufmerksamkeit von Seite der anderen. Es ist ganz einfach, Sie sollen nur:


1. Werden Sie oft gelobt, bekommen Sie jeden Tag Anerkennung? Nein? Dann, warum genießen Sie die nicht, warum ist es Ihnen peinlich, wenn Sie eine bekommen haben? Nehmen Sie die ohne „und“ und „aber“ an, freuen Sie sich darüber, genießen Sie es, es ein seltener Genuss für Sie.

 

Beziehung

Geschenk nicht annehmen. Ist es gut, ist es möglich?

Aufmachen? (Bild: LeseWie.com)Mit Geschenken will man etwas zeigen, ausdrucken, was sich in anderer Weise nicht zeigen lasst. Die Geschenke können nicht nur gewünscht sein und Freude mit sich bringen, sondern können unerwartet und ungewollt werden.

1. Bevor Sie das Geschenk nicht annehmen, ablehnen, überlegen Sie kurz; welche Hintergrunde stecken hinter diesem Geschenk, was will der Schenker damit sagen? Was bedeutet es für Sie, welche Folgen haben Sie, wenn Sie das Geschenk nicht annehmen? Ist es vielleicht doch sinnvoller nicht abzulehnen?

 

Beziehung

Wann soll man „Ja“ sagen oder wie spart man mit „Nein“?

JA (Bild: LeseWie.com)Meistens wird gelehrt ein Nein zu sagen, eher als ein Ja. Ja für sich selbst, für die anderen, Ja wird oft gesagt, aber nicht weniger ungewollt als ein Nein. Warum ist das so, was ist Schlimmes daran? Wie sagt man ein Ja gewollt und mit Freude, ohne es danach zu bereuen?

1. Schlechte Erfahrung von früher, Angst und das Gefühl ausgenutzt zu werden bewegt dazu eher Nein zu sagen als Ja, obwohl es Ihnen besser passen würde ein Ja zu sagen. Es geht nur darum, wie es Ihnen danach gehen wird, wie werden Sie sich fühlen. Sagen Sie ein definitives Ja, wenn es Ihnen danach gut geht, und alles andere ist nur schlechte Erfahrung von früher.

 

Beziehung

Wenn man zu unrecht beschuldigt wird, wie soll man sich verhalten?

Urecht (Bild: LeseWie.com)Wie oft wird man zu unrecht beschuldigt, und wie oft weiß man nicht was man sagen soll, um sich zu schützen oder mit Würde aus der Situation herauszukommen. Wie soll man sich verhalten, um kein schlechtes Gewissen nachher zu haben, sich nicht schuldig zu fühlen?

1. Es gibt Situationen, wo mit Beschuldigungen gar nicht Sie gemeint werden, sondern jemand anderes. Sie haben es persönlich genommen und missverstanden. Vergewissern Sie sich, dass es wirklich um Ihre Persönlichkeit geht.

 
Weitere Beiträge...
 

 

Mobille LeseWie

Alle, auf LeseWie.com aufgeführten, Anleitungen / Beiträge vertreten nur die Meinung des Autors. Alle Handlungen, nach den auf LeseWie.com aufgeführten Anleitungen, sind auf eigene Gefahr und Verantwortung! Lesen Sie bitte die Nuntzungsbedingungen

Alle Bilder und Texte auf LeseWie unterliegen dem Urheberrecht